Erfolgreiches Wochenende für unseren Nachwuchs

Das Schülerorchester, die Blockflötengruppe und die Bläser-AG haben ein erfolgreiches musikalisches Wochenende hinter sich.

Die Schulgemeinde der Bruchköbeler Haingartenschule (Grundschule) konnte sich bei ihrem Schulfest am Samstag, 20.06. vom Können ihrer Bläser-Arbeitsgemeinschaft (AG) überzeugen. Neun Schülerinnen und Schüler spielten unter Leitung unseres 2. Vorsitzenden Horst Hackenberg verschiedene Stücke zur Eröffnung des diesjährigen Festes: u.a. "Getrennte Wege", "London Bridge", "Hänschen Klein". Die Besucher honorierten den musikalischen Beitrag mit großem Applaus. Es existiert eine langjährige Kooperation zwischen unserem Verein und der Haingartenschule in Form einer Bläser-AG, die sich während der Schulzeit einmal wöchentlich zum Üben trifft. Ziel der Zusammenarbeit ist die Nachwuchsförderung für unser Schülerorchester.

p1090990.jpg p1100002.jpg p1090992.jpg

In einem Klassenraum der Schule, unser Beitrag zum Schulfest, wurden verschiedene Blasinstrumente und eine Trommel ausgestellt, die die Besucher ausprobieren konnten. Viele Schülerinnen und Schüler nahmen das Angebot dankbar entgegen. Wir konnten zahlreiche Kinder für "Schnupperstunden" gewinnen.

p1100004.jpg p1100006.jpg

Am Sonntag, 21.06. fand ein Probensonntag unseres Schülerorchesters, unserer Blockflötengruppe und der erwähnten Bläser-AG statt. Die Leitung hatte die Jugendleiterin unseres Vereins Alica Biewald. Die Blockflötengruppe betreute Jennifer Strempel. Am Vormittag wurde in getrennten Gruppen geübt. Nach der Mittagspause kamen die kleinen Orchester zusammen. Die nun 18 jungen Musikerinnen und Musiker probten für einen gemeinsamen Auftritt bei unserem bevorstehenden Hof- und Gartenfest vom 17.07. bis 19.07.2015 im Hof unserer Vereinsgaststätte "Zum Löwen" in der Hauptstraße in Bruchköbel. Das Orchester wird am Sonntag, 19.07. ab 16 Uhr neben unserem Jugendblasorchester zu hören sein. Alica Biewald dirigierte mit Unterstützung von Jennifer Strempel das Orchester, welches den "Recorder Rock" spielte. Gemeinsame Probentage sind sowohl für die musikalische Ausbildung als auch für den Zusammenhalt der jungen Musikerinnen und Musiker von großer Bedeutung. (gerup)

p1100009.jpg p1100013.jpg p1100016.jpg p1100030.jpg

p1100044.jpg p1100055.jpg

Copyright Kapelle der Freiwilligen Feuerwehr Bruchköbel e.V. - Optimiert für Internet Explorer - Impressum